#181: Produkte entwickeln, die süchtig machen

In den letzten Wochen habe ich mich sehr mit dem Thema beschäftigt, richtig gute Produkte zu entwickeln - und zwar solche, die süchtig machen. Wir drehen gerade eine Aktualisierungsschleife unseres New Level Consulting Programms und dabei habe ich mich gefragt: Wie schaffe ich es,  dass unser Programm wirklich süchtig macht?

Was ich nämlich gemerkt habe ist, je mehr sich unsere Kunden mit den Inhalten auseinandersetzen und das was sie dort lernen umsetzen, desto schneller werden sie Kunden gewinnen, desto erfolgreicher wird ihr Unternehmen und desto mehr werden sie skalieren.

Insofern ist das ein Thema, das mich wirklich brennend interessiert. Bei meiner Recherche bin ich auf spannende Quellen gestoßen und darüber möchte ich mit dir in dieser Episode sprechen.

 

Wir sprechen daher in dieser Episode über folgende Dinge:

Idee 1: Produktentwicklung at its best.

Spotify ändert seine Plattform zum Beispiel konstant. Jede Woche planen sie dafür Zeit ein. Tust du das auch? Wie du Produktentwicklung richtig gut machen kannst.

Idee 2: Verschiedene Themen, die reinspielen, wenn du deine Kunden süchtig nach deinen

Produkten machen möchtest.

Was möchtest du gerne erreichen? Du möchtest Produkte erstellen, wo die Leute ständig Lust haben reinzuschauen und dadurch so schnell wie möglich Ergebnisse erzielen.

Idee 3: Mach es deinen Kunden so einfach wie möglich.

Am besten gibst du deinen Kunden einen Schritt-für-Schritt Fahrplan an die Hand. So werden deine Kunden immer besser und haben Spaß an deinen Produkten.

Idee 4: Entwickle Routinen.

Du musst es schaffen Routinen für deine Programme zu erschaffen. Denn all diese Phänomene, wie Facebook und Instagram, sind dadurch groß geworden, dass ihre Nutzer Routinen aufgebaut haben.

Idee 5: Entwickle Action-Steps für deine Kunden.

Was sind die fundamentalen Kernaktivitäten, die zum Erfolg führen. Gib deinen Kunden nicht tausende von Informationen, sondern specke alles ein wenig ab. Und zwar so, dass dein Kunde sich Zeit spart und nur die wichtigen und erfolgsversprechenden Punkte umsetzen kann.

 

→ iTunes: Hier klicken

→ Android: Hier klicken

→ Spotify: Hier klicken

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.