🔥 Brandneuer Workshop jetzt online →

#207: Die 8-Stunden Woche

Wir haben in dieser Woche gerade unsere Mastermind hinter uns gebracht, die unglaublich viel Spaß gemacht hat. Es war unglaublich spannend zu sehen, was passieren kann, wenn Menschen zusammenkommen, sich für eine Woche Ziele setzen und was alles in einer Woche passieren kann. 

In dieser Episode soll es aber um die 8-Stunden Woche gehen. Dieser Titel hört sich zugegebenermaßen wie der Titel von Tim Ferris “Die 4-Stunden Woche” an, aber tatsächlich ist es ein Kapitel in meinem neuen Training. Da geht es um die Frage, wie man sein eigenes Online-Programm mit 8 Stunden pro Woche betreiben. Genau das möchte ich dir heute erzählen, weil es nicht nur um Online-Programme funktioniert. 

 

Wir sprechen daher in dieser Episode über folgende Dinge: 

Idee 1: Ein richtig gutes Online Programm bauen, mit dem deine Kunden Ergebnisse erzielen.

Du hilfst deinen Kunden mit einem Online Programm im Eigentlichen dabei, eine gewisse Transformation durchzumachen, um da hinzukommen, wo du bestenfalls heute stehst. Welche Frage ich mir immer stelle, wenn ich an ein gutes Online-Programm herangehe, ist: Was würde ich in den nächsten 6 Wochen tun, um so schnell wie möglich dahinzukommen, wo ich heute wieder stehe? Und zwar, wenn ich daran denke, was wäre wenn ich keine Kontakte, kein Geld, keine Ressourcen nicht mehr hätte.

Idee 2: Wenn es irgendwo im Unternehmen klemmt, dann schaue nicht auf äußere Umstände, sondern schaue in den Spiegel.

Das ist der Grund, weshalb man immer an sich selbst arbeiten sollte und das hat auch kein Ende. Ich höre manchmal Leute sagen: “Das mit der Persönlichkeitsentwicklung habe ich durch und damit bin ich fertig”. Ich denke, dass ich selbst mit 100 Jahren noch etwas lerne und dann immernoch nicht damit fertig bin. 

Idee 3: Wie deine Kunden Ergebnisse erzielen - und zwar unabhängig von deiner Zeit. 

Verhindere Handy-/Telefon-/Whatsapp-Support. Das ist keine Option, wenn du dich nicht stressen lassen willst. Du wirst auf diese Weise 24/7 auf Anrufe und SMS antworten müssen. Der Kern ist einfach, dass der Kunde eine Antwort auf seine Frage erhält. Das Telefon ist zwar eine Möglichkeit, aber es gibt noch viele andere Optionen.  

Idee 4: Erstelle einen FAQ und eine Facebook-Gruppe.

Du wirst sehen, dass deine Kunden dir oft dieselben Fragen stellen werden. Erstelle also unbedingt FAQs, die du deinen Kunden zur Verfügung stellst. Auf diese Weise nimmst du dich weiter aus dem Thema raus. Verweise außerdem auf deine Facebookgruppe, zu der du all deine Kunden hinzufügst. Meistens haben andere Kunden für die jeweilige Frage bereits eine Lösung gefunden und beantworten die Fragen, ohne dass du dich einschalten musst. 

Idee 5: Neue Kunden gewinnen mit möglichst wenig Aufwand.  

Bei mir haben Vorträge unheimlich viel gebracht und nicht nur das - sie haben außerdem wahnsinnig viel Spaß gemacht. Der Haken an Vorträgen ist allerdings, dass du nur eine bestimmte Anzahl an Menschen erreichen kannst. Wieso also kein Webinar machen? Du brauchst dafür weder zwingend Social Media Marketing betreiben, noch ein großes Budget.

→ iTunes: Hier klicken

→ Android: Hier klicken

→ Spotify: Hier klicken

Jetzt anhören. 

Willst du mit Leichtigkeit digital neue Kunden gewinnen?

Dann beantworte kurz die Fragen (2 Min), um deine individuelle digitale Strategie zu erhalten.

Quiz ausfüllen (2 Min.)
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.