#184: Deine nächsten 3 Meilensteine?

Je konkreter man seine Ziele definiert, desto schneller erreicht man sie - das durfte ich den vergangenen Jahren lernen.

Und das ist auch der Grund, weshalb ich über deine nächsten 3 Meilensteine sprechen möchte. In dieser Folge verrate ich dir natürlich auch meine persönlichen Meilensteine und wie ich an dieses Thema herangegangen bin.

 

Wir sprechen daher in dieser Episode über folgende Dinge:

Idee 1: Ziele setzen - Gestalte deine Zukunft.

Wenn man sich schriftliche Ziele setzt, dann ist die Wahrscheinlichkeit auch extrem hoch, dass man diese erreicht - Das ist nachgewiesen.

Idee 2: Arbeite an Dingen, die dich süchtig machen.

Wenn du beispielsweise Produkte entwickelst, die so verdammt gut sind, dass es Spaß macht daran zu arbeiten. Sie sollen dich süchtig machen. Der Begriff “Sucht” ist immer negativ behaftet. Was ich aber damit meine ist - Wenn sie dich süchtig machen, dann bleibst du immer am Ball und...

Weiterlesen...

#183: Bist du auch SÜCHTIG?

Das ist eine wirklich persönliche Folge, denn ich spreche heute mit dir über eine langjährige Sucht von mir. Es ist das Shiny Object Syndrom.

Ich weiß nicht, ob du irgendwann mal über diesen Begriff gestolpert bist. Im Deutschen ist es sowas, wie die Sucht nach Neuem. Das ist etwas, wonach ich wirklich sehr, sehr lange süchtig war.

Ich möchte heute mit dir darüber sprechen, weil ich sehe, dass gerade angehende Unternehmer und Unternehmerinnen, aber selbst gestandene Unternehmer und Unternehmerinnen darunter leiden.

Deshalb dachte ich mir, ich erzähle einfach mal, wie ich mich aus dieser Sucht befreit habe und wie du das auch schaffen kannst.

 

Wir sprechen daher in dieser Episode über folgende Dinge:

Idee 1: Die Definition vom Shiny Object Syndrom.

Es bedeutet, man ist anfällig für Dinge, die neu sind. Dinge, die glänzen, die sich spannend anhören und man hüpft von Neuheit zu Neuheit. Wieso das so...

Weiterlesen...

#182: Was ist deine SUPERPOWER?

Ich weiß gar nicht, wie ich über dieses Thema gestolpert bin. Vielleicht habe ich in letzter Zeit zu viele Batman Filme gesehen - aber irgendwie habe ich mir die Frage gestellt, was meine Superpower sein könnte. Also, was ist etwas, worin ich überdurchschnittlich gut bin? Und was fällt mir unglaublich leicht?

In der letzten Woche habe ich viel darüber nachgedacht und es war ein sehr spannendes Experiment. In der Folge werde ich dir natürlich verraten, was meine Superpower ist. Aber meine Hypothes ist, dass jeder Mensch so eine Superpower hat, wir aber nicht die Chance bekommen, uns auszuprobieren und sie zu entdecken.

Ich werde dich heute auf eine Gedankenreise mitnehmen, wie ich dahin gekommen bin; wie bei mir immer klarer wurde, was meine Stärke ist und wie ich auch herausgefunden habe, was gerade nicht meine Stärken sind.

Was ist ein Thema, wo andere dir niemals den Rang ablaufen können? Durch diese Reise kannst du bestimmt...

Weiterlesen...

Endlich: Einblicke in das neue Büro

 

 

Erinnerst du dich an meine aufgeregte Ankündigung endlich ein großes, eigenes Büro zu beziehen?

Jetzt sitzen wir schon seit fast zwei Monaten mit 14 tollen Menschen im neuen Büro. Mittlerweile fühle ich mich auch endlich bereit dich einen Blick hinein werfen zu lassen. 

Du kannst dir sicher vorstellen, dass es hier die ersten Wochen etwas spartanisch aussah. Um ehrlich zu sein, sehe ich meine größten Fähigkeiten auch nicht in der Inneneinrichtung, aber mittlerweile bin ich schon ganz schön stolz.

Ich will jetzt nicht länger drum rum reden, schau einfach selbst, wie wir hier arbeiten.

Stay hungry.

Robert

PS: Wenn du Lust hast, dein Business auf das nächste Level zu bringen, dann lass uns gerne miteinander telefonieren.

 

Weiterlesen...

#181: Produkte entwickeln, die süchtig machen

In den letzten Wochen habe ich mich sehr mit dem Thema beschäftigt, richtig gute Produkte zu entwickeln - und zwar solche, die süchtig machen. Wir drehen gerade eine Aktualisierungsschleife unseres New Level Consulting Programms und dabei habe ich mich gefragt: Wie schaffe ich es,  dass unser Programm wirklich süchtig macht?

Was ich nämlich gemerkt habe ist, je mehr sich unsere Kunden mit den Inhalten auseinandersetzen und das was sie dort lernen umsetzen, desto schneller werden sie Kunden gewinnen, desto erfolgreicher wird ihr Unternehmen und desto mehr werden sie skalieren.

Insofern ist das ein Thema, das mich wirklich brennend interessiert. Bei meiner Recherche bin ich auf spannende Quellen gestoßen und darüber möchte ich mit dir in dieser Episode sprechen.

 

Wir sprechen daher in dieser Episode über folgende Dinge:

Idee 1: Produktentwicklung at its best.

Spotify ändert seine Plattform zum Beispiel konstant. Jede Woche...

Weiterlesen...

#180 High Performance Team aufbauen - so machen es Netfflix und Spotify

Über die Urlaubstage in Spanien habe ich mich viel mit der Frage beschäftigt, wie man ein richtig cooles Team aufbauen kann, bei der am Ende die maximale Leistung herauskommt und es dennoch allen Beteiligten viel Spaß macht.

Das hört sich am Anfang vielleicht wie ein kleiner Widerspruch an, aber ich habe einen super Tipp von einem guten Freund bekommen. Nämlich, mir mal Netflix und Spotify anzuschauen, die über die letzten Jahre bekanntlich gigantisch gewachsen sind. Die haben sich natürlich auch die Frage gestellt, wie sie ihre Organisation aufbauen können, sodass sie eine Kultur aufbauen und Mitarbeiter anziehen, die die maximale Leistung erbringen und trotzdem Spaß bei dem ganzen haben.

 

Wir sprechen daher in dieser Episode über folgende Dinge:

Idee 1: Sei ein Teamplayer.

Über die Struktur von Netflix und Spotify - wie du das für dein Business umsetzen kannst und wieso es keinen Sinn macht, dass sich ein...

Weiterlesen...

#179: Weniger ist mehr

Das ist die erste Folge in 2019 aus meinem Urlaub heraus in Spanien, bevor es wieder in die Kälte zurück geht. Heute möchte ich gerne über das Thema “Weniger ist mehr” sprechen, weil ich immer mehr merke, dass ich in den letzten Monaten weniger gemacht, aber mehr erreicht habe.

Es gibt auch diesen schönen Spruch “In der Hälfte der Zeit das Doppelte erreichen” und ich merke immer mehr, dass da wirklich etwas dran ist. Durch dieses Wegnehmen von Sachen sind mehrere Dinge besser geworden: Mehr Umsatz, mehr Erfolg, mehr Reichweite, mehr Lebensqualität.

Das hatte immer etwas damit zu tun, dass ich weniger gemacht habe und das war eine spannende Beobachtung. Jeder sagt dir, dass du unglaublich viel tun musst und ich erzähle dir heute einmal genau das Gegenteil. Deshalb spreche ich heute mit dir über 5 Dinge, die für dich wichtig sind, wenn du im Bereich Coaching und Beratung unterwegs bist.  

 

Wir...

Weiterlesen...

#178: Deine Ziele für 2019

Ich habe bock in 2019 richtig Gas zu geben und heute sprechen wir über DEINE Ziele. Ich weiß, dass du Ziele hast. Ich weiß, dass du deine Hausaufgaben gemacht hast.

Es wird so viel über das Thema Zielsetzung gesprochen und wenn ich jemanden Frage, hat auf einmal niemand Ziele. Das ist ziemlich Paradox. Insofern kann ich dir nur empfehlen, dich heute einmal ein Stündchen hinzusetzen.

Um deine Ziele noch einmal auf den Prüfstand zu stellen, habe ich mich nämlich in der vergangen Woche einmal hingesetzt und überlegt, wie ich selbst dieses Jahr an dieses Thema herangegangen bin, um meine Ziele für 2019 festzusetzen.

Dieser Prozess hat sehr gut funktioniert und deshalb dachte ich mir, dass ich diesen Prozess in dieser Podcastfolge mit dir teile. Somit kannst du direkt anfangen deine Ziele mit diesem Fahrplan für dich umzusetzen. Danach weißt du, was du in 2019 tun musst.

Nimm dir also einen Notizblock und einen Kugelschreiber...

Weiterlesen...

#177: DAS WAR 2018

Kurz vor Weihnachten möchte ich das Jahr 2018 einmal kurz Revue passieren lassen. In dieser heutigen Podcastfolge möchte ich dir zeigen, was exponentielles Wachstum wirklich bedeutet; was es bedeutet, wenn man stetig dran bleibt; wenn man konstant jeden Tag besser wird; wenn man sich auch mit den richtigen Themen beschäftigt und was dieses Jahr meine Erfolgsfaktoren waren.

Ich habe es nach einer bestimmten Logik gemacht. Vielleicht hast du dazu meinen Post bei Facebook gesehen. Wenn nicht, dann füge mich gerne als Freund bei Facebook hinzu. Hier habe ich gepostet, dass ich unendlich dankbar für das bin, was in diesem Jahr alles passiert ist. Manchmal muss ich mich selber kneifen.

 

Wir sprechen daher in dieser Episode über folgende Dinge:

Idee 1: Dankbarkeit macht das Leben erst reich.

Nicht alle Dinge sind selbstverständlich und die sollte man sich immer wieder bewusst machen, wenn man gerade wieder darüber meckert, wie schlecht das...

Weiterlesen...

#176: Werde zum Architekten deines Unternehmens

Viele Leute verzetteln sich in 1000 Sachen, die sie gleichzeitig tun. Letztendlich brauchst du eigentlich ganz saubere Strukturen, richtige Systeme und dann fängt es auch an spaß zu machen. Denn dann baust du dein Unternehmen wie eine Maschine auf. Wenn eine Maschine einmal eingestellt und eingeölt ist, dann rennt sie. Bis es dahin kommt, ist es aber ein langer Weg.

Die Themen Systeme, Strukturen und Prozesse hören sich wirklich unsexy an, sind aber unglaublich wichtig. Daher sprechen wir heute einmal darüber, wie du diese mit ein wenig Spaß anwenden und zum Architekten deines Unternehmens werden kannst.

In dieser Episode möchte ich dir in fünf Schritten näher bringen, wieso das Thema so wichtig ist, weshalb es das Fundament deines Unternehmens ist und wie du es profitabel ausbauen kannst.

Lass mich dir daher einmal erzählen, wie ich es in den letzten Monaten angestellt habe und wie ich es in den kommenden Jahren anstellen...

Weiterlesen...
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.